Gegen das Vergessen

Heute vor genau einem Jahr wurden neun unschuldige Menschen Opfer eines rassistischen Mordes. Ferhat Unvar, Mercedes Kierpacz, Sedat Gürbüz, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Kaloyan Verlkov, Vili Viorel Păun, Said Nesar Hashemi, Fatih Saraçoğlu mussten ihr Leben für eine menschenverachtende Ideologie lassen, in der ihr Hautfarbe, ihre Religion, ihre familiären Lebensgeschichten keinen Platz in diesem Land…