Presse

Stimmen der Deutsch-Türkischen Jungdiplomaten in der Presse (Auswahl):

13.08.2018, Deutsche Welle: Turkey’s currency crisis and relations with the US & NATO

23.07.2018, Tribune deGenève: Le retrait de Mesut Özil secoue l’identité allemande

05.07.2018, WELT: Was ist typisch deutsch? Schwäbin Merve Gül im Interview

25.04.2018, DTJ Online: Wahlen in der Türkei: Die Rolle Deutschlands

19.02.2018, HuffingtonPost: Deutsch-Türkische Beziehungen: Wichtige Treffen in schwieriger Zeit

26.08.2017, N-TV: Erdogan fordert Wahlboykott – Was sagen Deutschtürken? 

20.07.2017, Der Tagesspiegel: Diskussion mit Cem Özdemir in Berlin – Junge Deutsch-Türken wollen mitreden

11.12.2016, Bento: Deutschland hat offenbar ein Problem mit meiner Identität 

21.09.2016, Deutschlandfunk: Wie Erdogan Deutschlands türkischstämmige Community polarisiert 

15.02.2016, Hürriyet: Ben de Almanya’yım

31.01.2016, Rhein-Neckar-Zeitung: Vor Kretschmann eine Rede gehalten, von Gauck geehrt

30.10.2015, Zeit Online: Türken in Deutschland – Diese sonderbare Verbundenheit

17.10.2015, SüdWest Presse: Den Respekt wieder herstellen 

01.10.2015, Bundespresseamt: Mit Erfolgsgeschichten Mut machen 

08.09.2015, Braunschweiger Zeitung: Wie ein 20-jähriger die Politik aufmischt

24.05.2015, Mannheimer Morgen: Iftar-Empfang – Die Mannheimer Studentin Merve Gül hält in Schwetzingen eine erfrischende Rede

11.04.2014: MyEurop.info: Un « petit pas » allemand vers la double nationalité

15.03.2014, Europe & Me: We belong here 

19.02.2014, Migazin: Doppelte Staatsbürgerschaft oder wir werden laut

17.02.2014, Der SPIEGEL: Staatsbürgerschaft – Schlechter Scherz

17.02.2014, Deutsche Handswerkszeitung: Stipendium für Migranten – Ein Netzwerk voller Möglichkeiten

25.11.2013, Die WELT: Koray Özbagci, 17, Schüler

06.07.2013, Mannheimer Morgen: Spurensuche in der eigenen Familie

03.05.2013, Spiegel Online: Optionszwang für Zuwanderer-Kinder – Wer zögert verliert den deutschen Pass 

16.11.2012, Deutschlandfunk: Deutschland, Türkei und zurück – Vor allem die Bildungselite verlässt „Almanya“

17.10.2010, Süddeutsche Zeitung: Migranten in Deutschland – Starthilfe für die Elite von morgen